Über 65 Seniorinnen und Senioren sind am 8. März der Einladung der evang. Kirchgemeinde gefolgt und haben einen schönen und abwechslungsreichen Nachmittag verbracht. Die Seniorenschar wurde mit einem Frühlingsgedicht begrüsst, anschliessend berichtete Kirchgemeindepräsident Hansueli Geisser über Neuigkeiten aus der evang. Kirchgemeinde. Nach einem feinen Essen unterhielt die Clownin Gromolina mit ihrem Solostück „Putzen und Saubermachen – mit dem Traum, eine Zauberin zu sein.“ Ein Dessert rundete diesen schönen Nachmittag ab.

Text: Martin Böhringer
Fotos: Ruth Dietsche