Im schön dekorierten Singsaal der Primarschule Eichberg trafen sich Mitte Juni 36 Seniorinnen und Senioren zu einem gemütlichen Nachmittag. Nachdem alle Kaffee und feine (süsse) Backwaren genossen hatten, griff Maria Hardegger zur Handorgel und munterte die fröhliche Gesellschaft auf, kräftig mitzusingen. Dank der mitgebrachten Liederbüchlein haben sofort alle Gäste in die altbekannten Lieder eingestimmt und wünschten von Frau Hardegger immer wieder weitere Lieder. Müde vom Gesang, durfte sich die muntere Gesellschaft vor der Verabschiedung noch mit belegten Brötchen stärken.

Text und Fotos: Ruth Dietsche