Am Sonntag, 12. März 2017, wurde das 30jährige Jubiläum des Kirchgemeindehauses in Oberriet gefeiert.

Mit einem Sternmarsch auf den Routen von Hinterforst, Eichberg, Kobelwald und Montlingen wanderten 48 Teilnehmende zum Kirchgemeindehaus in Oberriet. Den Festgottesdienst mit dem Chor Montlingen, leiteten Pfarrerin Ute Neef und Pfarrer Martin Böhringer. Circa 150 Besucher füllten den Saal des Kirchgemeindehauses. Schüler der Kirchgemeinde hatten sich im Religionsunterricht Gedanken zur „Zukunft der Kirche“ gemacht und ihre Arbeiten anhand von Plakaten ausgestellt.

Beim gemeinsamen Mittagessen wurde die Gemeinschaft in fröhlicher Runde gepflegt. 

Text: Petra Erben
Bilder: Petra Erben